HANDZAHM in Hamburg

Heute in der alpe altona

 
Die Hamburger Schulbücher müssen neu geschrieben werden. Die Alpen liegen in Hamburg. Oder vielmehr eine davon. Die „Alpe Altona“. Seit November 2013 kann man dort Spezialitäten aus dem Allgäu bewundern, genießen und erwerben. Mit Herz und Seelen (einige davon essbar) haben Carsten und Katharina Hemminghaus die feinsten Dinge zu uns in den Norden geholt. Der Morgen beginnt mit einer Jause, und mittags gibt's eine zünftige Brotzeit mit echtem Allgäuer Brot, Sennalpenkäse, Käsespätzle und Bachforellen-Quiche. Dazu ein sauberes Maria-Hilf-Bier vom Anton Kössel. Für den Abend nehme ich mir ein Fläschchen vom Haselnusswein und den Cox-Orange-Schnaps aus eigener Herstellung mit. Und was dem Heinrich von Handzahm sein Maßanzug ist, gibt es hier als Strickjacke. Die Dame des Hauses nimmt Maß, schickt die Daten über den Weißwurstäquator und schon bald darf ich meine handgestrickte Allgäuer Strickjacke tragen. Da kann der Winter gerne noch einmal kommen.
 
 
Ihr 
 
 

alpe altona, Friedensallee 32, 22765 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 10-15 Uhr
www.alpealtona.de

Weitere Infos für Genießer: www.handzahm.de


Zur Website